Kompetenzzentrum
Bildungs Netzwerk Wesermarsch
bildleiste02.jpg

   

Mediation und Prävention

Mediation (nicht zu verwechseln mit Meditation) bedeutet Vermittlung, ganz konkret Vermittlung in Konflikten. Wo Menschen aufeinander treffen, entstehen Konflikte - auch in Schulklassen. Das ist normal und gehört zum Schulalltag. Problematisch wird es, wenn Streit/Konflikte in einer Klasse längere Zeit andauern und/oder sich zuspitzen.

Präventions- und Interventionsangebote werden für Klassen zu verschiedenen Themen angeboten.
Dies sind z. B.

- Training zur Verbesserung der sozialen und kommunikativen Kompetenzen
- Training zum Umgang mit Konflikten
- Training zum Thema Mobbing
- Mobbing Intervention bei akutem Verdacht auf Mobbing in einer Klasse


Ute Mescheder

Sprechzeiten in Brake:
Montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Tel.: 04401 922-192
E-Mail: umescheder@bbs-wesermarsch.de